Alfred Korte, stellt an diesem Abend die Arbeit der Wirtschaftspaten Rhein/Main e.V. vor.

Erfahrener Manager beim Existenzgründungstreff:

Sieben ehemalige Führungskräfte aus der heimischen Wirtschaft haben sich Ende 2002
im Regionalbüro der „Wirtschafts-Paten Rhein/Main“ zusammengeschlossen,
um mit ihrer Erfahrung Existenzgründern und Existenzgründerinnen unbürokratisch und
praxisorientiert zu helfen sowie Unternehmen zu unterstützen,
die Betreuung bei der Existenzsicherung benötigen.
Bis heute ist ihre Zahl auf 25 aktive Mitglieder angestiegen.
Alfred Korte, einer dieser Paten, hat an diesem Abend die Arbeit
der Wirtschaftspaten Rhein/Main e.V. vorgestellt.
Seine Fachgebiete sind die Bereiche Marketing und Vertrieb,
und speziell zu diesen Themen gab er den Anwesenden wichtige Tipps und Anregungen und
beantwortete auch gerne Fragen aus dem Publikum.

Wer mehr über das Beratungs- und Leistungsangebot der Wirtschaftspaten wissen möchte
oder Kontakt sucht findet alles dazu auf der Homepage www.wirtschaftspaten-rm.de