Unter dem Titel „Plakat, Display und Roll-up: „was nutze ich und wann – und worauf gilt es zu achten“ klärte die Präsentation die Begrifflichkeiten und widmete sich neben den technischen Fragen vor allem inhaltlichen und gestalterischen Aspekten. Dazu gab es von Jürgen Müller-Stephan, Dipl.-Designer aus Mühltal, praktische Tipps mit Blick auf die Möglichkeiten einer kostengünstigen Selbstdarstellung.