Wilhelm-Seipp-Straße 4
64521 Groß-Gerau
06152 / 989-418
m.kuehner@kreisgg.de

Aktuelles Archive » Existenzgründungs Treff Groß-Gerau

Aug

Bislang stand das Finanzierungsangebot lediglich kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) offen, die mindestens zwei Jahre am Markt aktiv sind. Nun können auch Existenzgründer den Kredit beantragen. Mit dem Kredit können Digitalisierungs- und Innovationsvorhaben finanziert werden. Gefördert wird z. B. die Digitalisierung von Produkten, Produktionsprozessen und Verfahren – etwa im Rahmen von Industrie 4.0. Auch Maßnahmen

24Jul-2019

…wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch in  lauschigen Umgebung… Wir wollen den herrlichen Sommer nutzen und uns diesmal in einer Weinstube treffen. Anke Kugies hat in Trebur am 04. Juli 2019 die Weinstube Zimtkorken eröffnet. Sie hat die ehemalige Schule der Gemeinde Trebur in der Oberen Pforte von der Gemeinde übernommen. Das Kulturdenkmal wurde

Jun
11Jun-2019

Der monatliche ExistenZündungs-Treff macht Sommerpause. Im Juli findet kein Netzwerktreffen statt. Der nächste Treff findet am 05. August 2019 statt. Wir wünschen allen eine schöne Sommerzeit.  

21Mai-2019

Berufliche Veränderungen mit 50plus zu meistern, ist kein Kinderspiel: Trotz beruflicher Qualifikationen und wertvoller Erfahrungen, ist der Wiedereinstieg oft schwieriger als gedacht. Wenn es mit dem Bewerben nicht mehr klappt, stehen viele gezwungenermaßen vor der Entscheidung, sich selbständig zu machen. Andere nehmen die Chance wahr und starten ihr eigenes Business aus freien Stücken. Wenn man

Apr

Der Fachbereich Wirtschaft und Energie der Kreisverwaltung Groß-Gerau lädt alle, die den Weg in die Selbstständigkeit planen oder bereits Unternehmer/innen sind, zum monatlichen ExistenZündungs-Treff ein. Die nächste Veranstaltung am Montag, 6. Mai 2019, beginnt um 19 Uhr im Technologie-, Innovations- und Gründungszentrum (TIGZ), Ginsheimer Straße 1, in 65462 Ginsheim-Gustavsburg. Margit Kühner von der Fachabteilung hat

Der Fachbereich Wirtschaft und Energie der Kreisverwaltung Groß-Gerau lädt alle, die den Weg in die Selbstständigkeit planen oder bereits Unternehmer/innen sind, zum monatlichen ExistenZündungs-Treff ein. Das Treffen beginnt am Montag, 8. April, um 19.30 Uhr. Diesmal heißt die Leitfrage: Was ist das Business Model Canvas (BMC)? Grob übersetzt bedeutet der Fachausdruck „Geschäftsmodell Leinwand“. Damit wird schon

Mrz

Dieses Gesetz bringt neue Registrierungs- und Datenmeldepflichten für Händler und Online-Händler ab dem 1. Januar 2019 mit sich. Es zielt darauf ab, den Verpackungsmüll zu verringern und Recyclingquoten zu erhöhen. Jeder, der Verpackungen in Verkehr bringt, muss sich bei der Zentralen Verpackungsregisterstelle registrieren und sich kostenpflichtig an einem dualen System beteiligen, das sich um die

Nachdem das Bundesverfassungsgericht beschloss, das Personenstandsrecht um einen weiteren Geschlechtseintrag – divers – zu erweitern, bleiben auch die Folgen für das Arbeitsrecht nicht aus. Denn wer ab 2019 Stellenanzeigen ohne drittes Geschlecht ausschreibt, dem droht Strafe wegen Diskriminierung.

Feb

Arbeitnehmer, die vorübergehend in Teilzeit arbeiten möchten, haben ab 2019 das Recht, einfach wieder zu ihrer regulären Arbeitszeit zurückzukehren. Wechselte ein Arbeitnehmer in der Vergangenheit ohne speziellen Grund in Teilzeit, gab es das nicht. Die sogenannte Brückenteilzeit gibt Arbeitnehmern in Betrieben mit mehr als 45 Arbeitnehmern das Rückkehrrecht zur Vollzeit. Was das mit Gründern zu

Wer sich als Selbstständiger freiwillig gesetzlich versichert und bis zu 1.142 Euro im Monat verdient, muss ab 2019 einen Beitrag von 171 Euro im Monat zahlen. Bislang war der Beitrag etwa doppelt so hoch. Die Entlastung kann für viele Selbstständige die Existenzsicherung bedeuten.