Ist mein Google-My-Business-Eintrag optimal gestaltet? Brauche ich TikTok? Worauf muss ich bei Instagram achten? Ist Amazon Market Place für mich geeignet? Das sind typische Fragen, die sich Unternehmen in Bezug auf ihre digitale Vermarktung stellen. Längst ist ein professioneller Onlineauftritt für Einzelhandel und Gastronomie unabdingbar. Aber auch andere Branchen wie Handwerk und Dienstleistungsgewerbe sind auf eine gelungene Präsenz im Netz angewiesen.

Mit der Schulungsplattform MeineStadt.Digital bietet der Kreis Groß-Gerau den hiesigen Unternehmen das optimale Instrument, um den perfekten Onlineauftritt zu gestalten. Im Rahmen des ersten ExistenZündungs-Treffs im Jahr 2022 wird Jonas Margraff, Initiator des Projekts für den Kreis, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das Portal vorstellen. Mit einer live-Registrierung wird anschaulich durch die kostenfreien Angebote geführt und der Vorteil einer gut durchdachten Onlinestrategie für Unternehmen erörtert. Im Anschluss bleibt genügend Zeit, um Fragen zu stellen und in den gemeinsamen Austausch zu treten.

Interessierte können sich für die kostenlose Veranstaltung am 07. Februar 2022 – 19:00 Uhr bei Mareen Stahl (tel. 06152/ 989 84269 oder m.stahl@kreisgg.de) bis zum 4. Februar 2022 anmelden. Nach erfolgreicher Anmeldung wird ein Zugangslink zur Teilnahme versandt.