Öffentliches Beteiligungskapital für Start-ups und KMUs in Hessen“ – so heißt eine Veranstaltung, auf die die Wirtschaftsförderung des Kreises Groß-Gerau hinweist. Sie möchte Gründer*innen, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und weitere Interessierte auf den nächsten Termin innerhalb der mittlerweile gut etablierten Veranstaltungsreihe des Technologie-, Innovations- und Gründungszentrums (TIGZ) aufmerksam machen.

Diesmal geht es um das Thema Finanzierung. Die Online-Veranstaltung wird realisiert in Zusammenarbeit mit der BMH Beteiligungs-Managementgesellschaft Hessen mbH und ist für 3. März 2022 von 11 bis 12 Uhr geplant. Die Zahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Anmeldungen sind bis zum 28. Februar per Mail an veranstaltung@tigz.de möglich. Nach erfolgreicher Anmeldung wird ein Zugangslink zur Teilnahme versendet.